Das sind


Wir haben uns in der jetzigen Besetzung Ende 2015 zusammengefunden und proben seither in Speyer. Alle Mitglieder  haben zuvor schon  Erfahrung in anderen Bands gesammelt.  Die Mitglieder im Einzelnen (bitte runterscrollen):



Christian - Gitarre

Ich mache bereits seit mehr als 20 Jahren in unterschiedlichen Bands Musik und konnte mit diesen auch bereits viel Bühnenerfahrung sammeln.

Nach einigen Jahren in unterschiedlichen Cover-Bands habe ich entschieden, mich ganz dem Schreiben eigener Songs zu widmen. Diesen Wunsch konnte ich mit der Gründung von My Two Cents realisieren.

Meine Inspiration hole ich mir aus verschiedenen Musikrichtungen, wie Rock, progressive Metal, Industrial, Hardcore, Punk und Elektro. 

Meine großen Helden sind die Bands Tool, A Perfect Circle, System Of A Down, Nine Inch Nails und Rage Against The Machine.

 




Daniel - Bass

 Spielt seit 25 Jahren Bass im Bereich Rock/Folk/Alternative bei verschiedenen Bands, unter anderem bei The Blown Fuses, Le Mystère und Origin & Decay. Gründete im Jahr 2010 mit Christian den Vorläufer zur jetzigen "My Two Cents" Besetzung.

 




Markus - Drums & Backvocals

 

Seit er mit 2 Sticks in der Hand auf die Welt kam, sind die Groß- und Kleintrommler, die Crashbecker und HiHat-Treter leider arbeitslos, denn er macht einfach alles gleichzeitig.

 

Inspiriert von Matt Sorum (u.a. Guns N´ Roses), Lars Ulrich (Metallica) und natürlich von The Animal (Muppets Band Dr. Teeth and the Electric Mayhem)

 




Nicole - Lead-Vocals

Meine Meister sind:

Robert Plant (Led Zeppelin), Janis Joplin, Roger Daltrey (The Who), Paul Rodgers (Free), Steve Winwood (Traffic), David Byron (Uriah Heep), Ian Gillan (Deep Purple), Marlena Shaw, Adele, Nico (Velvet Underground) ;-), Ozzy (Black Sabbath), Biff Byford (Saxon) und Robert Halford (Judas Priest).

 

Ich bin ein totaler Fan der Rock- und Blues-Musik der 60er und 70er und mag Heavy Metal. Wie das alles zusammengehen soll mit Alternative-Rock und was dabei rauskommt? - Einfach vorbeikommen und anhören!

 

Getreu nach meinem Motto: Sei einfach du selbst!